Schamlippen

section separator - Schamlippen

Teile des weiblichen Geschlechtsapparates vor dem Eingang zur Vagina (Scheide). Die großen und äußeren Schamlippen schließen und verbergen die Schamspalte. Vom Schamberg herab erstrecken sie sich als wulstige Falten, die zur Mitte hin dicker werden. Ihre Außenfläche ist mit Haaren bedeckt. An der Innenseite ist die Haut glatt und rosa. Sie sieht wie eine Schleimhaut aus, besitzt aber nur Talgdrüsen. Sie liegt über einem Muskelring, dessen Fähigkeit zur Kontraktion nach mehreren Schwangerschaften nachlässt. Die Hauptaufgabe der Schamlippen besteht darin, die Vagina vor Verletzungen und Infektionen zu schützen.
Die inneren, kleinen Schamlippen umschließen den Eingang zur Vagina. Direkt über ihnen befindet sich der Kitzler.