Ganzkörpermassage

section separator - Ganzkörpermassage

Eine Ganzkörpermassage, auch Body Massage genannt, ist eine erotische Behandlung ohne Geschlechtsverkehr. Sie hat zwei verschiedene Ziele. Zum einen sollen die Muskeln des gesamten Körpers gelockert werden. Damit ist die Ganzkörpermassage mit der herkömmlichen Massage verwandt. Zum anderen soll die Body Massage zum Höhepunkt führen. In diesem Sinne ist sie eine sexuelle Dienstleistung des massierenden Partners. Sie kann bei Vorhandensein entsprechender Kenntnisse auch in Form einer Tantramassage durchgeführt werden.

Eine Ganzkörpermassage kann an einem Mann oder an einer Frau durchgeführt werden. Sie verläuft so, dass zunächst eine herkömmliche Massage stattfindet. Dies hat seinen Grund darin, dass eine gewisse Art von Spannung aufgebaut werden soll. Würde es gleich an die Geschlechtsorgane gehen, wäre die Ablenkung für den Massierten zu groß. Zunächst kümmert sich der Masseur oder die Masseurin also um die Muskulatur am gesamten Körper. Massiert werden bei der Body Massage die Beine, die Arme, Rücken und Nacken und natürlich auch der Po. Es handelt sich hierbei um eine richtige Massage. Das bedeutet, dass der oder die Massierte hier tatsächlich wohlige Entspannung erfährt. Aus diesem Grund ist die Ganzkörpermassage für alle zu empfehlen, die ohnehin an Verspannungen leiden. Die erotische Komponente ist hier ein zusätzlicher, besonders reizvoller Effekt.

Nachdem der restliche Körper massiert worden ist, widmet der Masseur oder die Masseurin die Aufmerksamkeit den Geschlechtsorganen. Hier ist es tatsächlich Ziel, einen Höhepunkt hervorzurufen. Eine Ausnahme besteht bei der Tantramassage, bei der der oder die Massierte selbst darüber entscheidet, ob es bis zum Orgasmus weitergehen soll. Hier entspricht die Ganzkörpermassage der Ausführung eines einfachen Handjobs. Durch die vorhergehende Massage des restlichen Körpers hat sich eine wohlige Entspannung eingestellt, sodass der Höhepunkt besonders leicht zu erreichen ist. Aus diesem Grund wird die Body Massage auch für Frauen empfohlen, die Probleme damit haben, bis zum Höhepunkt zu gelangen. Die vorhergehende Entspannung kann ihnen dabei helfen, loszulassen und in die richtige Stimmung zu kommen.

Weiter zu Massage Studios in deiner Umgebung