Entspannen | Entspannung

section separator - Entspannen | Entspannung

Spricht man von Entspannung im sexuellen Kontext, sind mehrere Definitionen möglich. Im Allgemeinen ist darunter das Erreichen des Orgasmus, vor allem der männlichen Ejakulation, zu verstehen. Diese baut nachweislich Stress und inneren Druck ab und sorgt somit für den kurzfristigen Effekt des Entspannen. Wie dieser erreicht wird, obliegt dabei den individuellen Vorlieben.

Der Begriff vom Entspannen findet sich auch im Rotlichtbereich wieder. Dort beschreibt er sexuelle Dienste, die in einem oft geringen Zeitfenster angeboten werden und einzig und allein dem schnellen Abspritzen dienen. Bevorzugt werden dort Hand- oder Blowjobs, die schnell die gewünschte Erlösung bringen.

Des weiteren kann der Begriff Entspannung über das weitgefächerte Angebot der, zumeist erotischen, Massage definiert werden. Dabei sind mehrere Praktiken möglich, die sowohl den Körper entspannen, als auch zur Stimulation erogener Zonen bishin zum sexuellen Akt führen können. Die verschiedenen Massageangebote reichen von Massagen mit warmen Ölen, die einzelne Stellen oder auch den kompletten Körper betreffen können. Erotische Massagen lassen hierbei auch die erogenen Zonen des Körpers nicht aus, sondern widmen ihnen sogar besonderes Augenmerk. Ebenso besteht die Möglichkeit, die Massage als entspannendes wie zugleich erregendes Element des Vorspiels einzubeziehen. Hierbei ist sowohl der zu massierende, als auch der agierende Partner entkleidet, was für zahlreiche prickelnde Reibungskontakte sorgt.

Entspannung wird in Bordellen, Saunaclubs, aber auch Privat gegen Bares angeboten und wird nach den jeweiligen Vorlieben vollzogen. Doch auch im partnerschaftlichen Bereich sind Praktiken des Entspannen möglich und mit ein wenig Fingerspitzengefühl durchführbar. Sie dienen dann vor allem dem sexuellen Vorspiel, indem besonders reizempfindliche und stimulierende Stellen des Körpers bearbeitet werden.

Das Entspannen kann ebenso ein Quickie sein, der aus purer Erregung ohne Vorarbeiten ausgeführt wird und schnell zur Entladung führt. Auch Masturbation oder Onanie fallen unten den weiten Begriff der Entspannung. Beides führt oft zu einer raschen Stimulation und dem erlösenden Orgasmus, der den gewünschten stressabbauenden Effekt mit sich bringt.

Hier geht´s zu allen Hostessen, die Entspannung in unterschiedlichen Formen als Service anbieten.