Begleitservice

section separator - Begleitservice

Begleitservice, oft auch Escortservice genannt, ist eine Leistung bei der man dafür zahlt mit einem Mann oder Frau ein paar Stunden, einen Abend, ein Wochenende oder sogar einen ganzen Urlaub verbringen zu können. Man bucht sich eine Begleitung für einen gewissen Zeitraum und bezahlt die Person anschließend dafür. Bei dem klassischen Begleitservice steht das Treffen, also die Begleitung im Vordergrund, es geht hierbei nicht um Geschlechtsverkehr.

Es gibt inzwischen allerdings viele Firmen, die beim Begleitservice auch ein Happy End mit anbieten. Bei denen man also mit der Begleitung erst einen schönen Abend bzw. Stunden verbringt und dann auch noch zusätzlich Sex geboten wird.

Beim Begleitservice kann man eine Begleitung für jedes Event buchen, ob für ein Candle Light Dinner oder für die Firmenfeier. Diskretion steht an oberster Stelle bei den Begleitdamen und -herren. Kein Mensch im Umfeld wird merken, dass es eine „gekaufte“ Person ist, die an der Seite geht. Oft informieren sich die Begleitpersonen auch über das Event bzw. man bucht eine Person, die genau weiß, wie sie sich zu verhalten hat und wie man auftritt. Das Outfit wird vom Begleitservice natürlich an die Location angepasst.

Die Preise variieren nach Standort, Veranstaltung und Dauer. Es gibt meist Pauschalpreise für Stunden oder Tage. Möchte man eine Reisebegleitung buchen gibt es in vielen Orten auch dafür eine Anlaufstelle, bei der man die richtige Person findet. Im Internet kann man sich meist die Personen schon anschauen und für die Buchung einen Wunsch abgeben, oft sieht man neben dem Aussehen auch einen Steckbrief, damit man eine geeignete Person für einen selbst aussuchen kann. Es empfiehlt sich alles per Telefon oder persönlich zu klären, damit keine unnötigen Kosten entstehen und auch keine Missverständnisse entstehen.

Begleitdamen und -herren freuen sich über Aufmerksamkeiten und Geschenk, jedoch nur über die Agentur und nicht privat. Es ist ihre Arbeit gebucht zu werden und ein paar schöne Stunden zusammen zu verbringen, das Verhältnis ist nach den Stunden vorbei und man geht getrennte Wege.